Smart Interactions für personalisiertes CX

Heutzutage stehen die meisten Unternehmen vor der Herausforderung, schnell ein personalisiertes Kundenerlebnis auf allen Plattformen und Kontaktpunkten zu bieten. Die wichtigsten Verbesserungsbereiche, die sich auf das Kundenverhalten auswirken, sind die Reaktionszeit auf Anfragen, die eingeschränkte Konnektivität zwischen Kommunikationskanälen und Kundendaten sowie die mangelnde Personalisierung der angebotenen Dienste.

BULPROS Smart Interactions nutzt die Kraft der KI als einen ganzheitlichen Ansatz, um ein tiefes Verständnis für jeden Kunden zu vermitteln, Gesprächserlebnisse zu ermöglichen und die Kommunikation im großen Maßstab zu personalisieren.

Modelle für maschinelles Lernen analysieren kontinuierlich die Kundendaten und Interaktionen, um Unternehmen zusätzliche Einblicke in Mikrosegmentierung, nächstbeste Maßnahmen, Kaufneigungen und

Abwanderungswahrscheinlichkeit zu ermöglichen. Auf diese Weise erstellen Unternehmen eine aussagekräftige Kommunikation, die personalisiert und über verschiedene Kontaktpunkte hinweg bereitgestellt wird – E-Mail, Mobil- und Web-Apps, Instant Messaging, Sprache. Ob Sprache oder Text, unsere Lösung verwendet modernste KI-Technologie, die es ermöglicht, mühelos menschenähnliche Gespräche zu führen und damit ein hervorragendes Kundenerlebnis zu gewährleisten.

Features

Integration aller Aspekte der Kundendaten und Interaktionen in ein einziges Kundenprofil, das kontinuierlich erweitert wird

Automatisierte Zwei-Wege-Interaktion mit Benutzern

Erweiterte, sprach- und textbasierte natürliche Mensch-Computer-Interaktion

End-to-End-Verwaltung der Infrastruktur und Modelle für maschinelles Lernen

Zentrales Management aller Kundenzustimmungen

Beantwortung von Kundenanfragen mit intelligenten Antworten

Automatisierte Up-/ Cross-Selling-Möglichkeiten für Produkte basierend auf erweiterten Kundenprofilierungsaktivitäten

Erweiterte Kundenbenachrichtigungen

Modelle für maschinelles Lernen

Die Lösung umfasst das End-to-End-Management der Infrastruktur und Modelle für maschinelles Lernen, einschließlich Vorbereitung der Computer- und Speicherumgebung, Onboarding von Daten, Transformation, Datenanalyse und Generierung von Erkenntnissen. Unternehmen können damit detaillierte Kundenprofile erstellen und personalisierte Inhalte für bessere Ergebnisse generieren.

Diese basieren auf:

  1. Mikrosegmentierung – Dynamisches Clustering von Kunden auf der Grundlage ihres Profils und Verhaltens
  2. Customer Lifetime Value (CLV) – Vorhersage des CLV basierend auf dem Profil und Verhalten des Kunden
  3. Next-best Action – Berechnung der Kaufneigung und Kombination mit anderen Erkenntnissen, um zu definieren, welche Next-Action am besten geeignet ist, um Kundenabwanderung zu verhindern
  4. Abwanderungsprävention – Vorhersage der Abwanderungswahrscheinlichkeit für verschiedene Service-Arten
 

Automatisierung von Anrufen

Cloud-basierte Plattform, die vordefinierte Kundenkontakt-Kampagnen auf Grundlage von Smart IVR und KI ausführt. Dies ermöglicht Unternehmen, Sprach- und Textnachrichten in kurzer Zeit und in großem Umfang an Telefon- / Mobilbenutzer zu übermitteln. Die Text-to-Speech-Technologie (TTS) wird verwendet, um die Kundeninteraktionen in verschiedenen Sprachen zu steuern. Der Telefonkanal ist in E-Mail und Web integriert, um ein besseres Omni-Channel-Erlebnis zu gewährleisten. Die Anrufautomatisierung ermöglicht eine Zweiwege-Interaktion, bei der Kunden Informationen erhalten und mithilfe ihrer Stimme Eingaben in das System bereitstellen können.

AI Conversation Assistant

Erweiterte sprach- und textbasierte natürliche Mensch-Computer-Interaktionsplattform, die auf der IBM Watson Cloud KI-Lösung basiert. Sie erfasst Kundenabsichten mithilfe der neuesten Modelle für maschinelles Lernen. Sie wendet Dienstleistungen zur Verarbeitung natürlicher Sprache an, erfasst Emotionen und Stimmungen und analysiert den Kontext, um den Unternehmen Einblicke in den Dialog zu geben. Sie kann überall dort eingesetzt werden, wo es nötig ist eine angenehme Benutzererfahrung zu erzielen, einschließlich Websites, Anwendungen oder anderen Kundenkontaktpunkten.

Consent Manager

Es handelt sich um eine Lösung für mehrere juristische Personen, die alle Zustimmungen des Kunden – unabhängig von ihrem Zweck – zentralisiert: Zustimmung von Geschäftsbedingungen, Marketingkommunikation auf verschiedenen Kanälen, Kommunikation auf Grundlage von Vertragsbedingungen, Zugriff für Dritte und mehr. Die Lösung umfasst auch ein Verwaltungsportal für Datenschutzbeauftragte zur Konfiguration von Einheiten, Zwecken, Benutzertypen usw. sowie ein Benutzerportal für Self-Service-Zustimmungsmanagement.

 

Features

Integration aller Aspekte der Kundendaten und Interaktionen in ein einziges Kundenprofil, das kontinuierlich erweitert wird

Automatisierte Zwei-Wege-Interaktion mit Benutzern

Erweiterte, sprach- und textbasierte natürliche Mensch-Computer-Interaktion

End-to-End-Verwaltung der Infrastruktur und Modelle für maschinelles Lernen

Zentrales Management aller Kundenzustimmungen

Beantwortung von Kundenanfragen mit intelligenten Antworten

Automatisierte Up-/ Cross-Selling-Möglichkeiten für Produkte basierend auf erweiterten Kundenprofilierungsaktivitäten

Erweiterte Kundenbenachrichtigungen

Modelle für maschinelles Lernen

Die Lösung umfasst das End-to-End-Management der Infrastruktur und Modelle für maschinelles Lernen, einschließlich Vorbereitung der Computer- und Speicherumgebung, Onboarding von Daten, Transformation, Datenanalyse und Generierung von Erkenntnissen. Unternehmen können damit detaillierte Kundenprofile erstellen und personalisierte Inhalte für bessere Ergebnisse generieren.

Diese basieren auf:

  1. Mikrosegmentierung – Dynamisches Clustering von Kunden auf der Grundlage ihres Profils und Verhaltens
  2. Customer Lifetime Value (CLV) – Vorhersage des CLV basierend auf dem Profil und Verhalten des Kunden
  3. Next-best Action – Berechnung der Kaufneigung und Kombination mit anderen Erkenntnissen, um zu definieren, welche Next-Action am besten geeignet ist, um Kundenabwanderung zu verhindern
  4. Abwanderungsprävention – Vorhersage der Abwanderungswahrscheinlichkeit für verschiedene Service-Arten
 

Automatisierung von Anrufen

Cloud-basierte Plattform, die vordefinierte Kundenkontakt-Kampagnen auf Grundlage von Smart IVR und KI ausführt. Dies ermöglicht Unternehmen, Sprach- und Textnachrichten in kurzer Zeit und in großem Umfang an Telefon- / Mobilbenutzer zu übermitteln. Die Text-to-Speech-Technologie (TTS) wird verwendet, um die Kundeninteraktionen in verschiedenen Sprachen zu steuern. Der Telefonkanal ist in E-Mail und Web integriert, um ein besseres Omni-Channel-Erlebnis zu gewährleisten. Die Anrufautomatisierung ermöglicht eine Zweiwege-Interaktion, bei der Kunden Informationen erhalten und mithilfe ihrer Stimme Eingaben in das System bereitstellen können.

 

AI Conversation Assistant

Erweiterte sprach- und textbasierte natürliche Mensch-Computer-Interaktionsplattform, die auf der IBM Watson Cloud KI-Lösung basiert. Sie erfasst Kundenabsichten mithilfe der neuesten Modelle für maschinelles Lernen. Sie wendet Dienstleistungen zur Verarbeitung natürlicher Sprache an, erfasst Emotionen und Stimmungen und analysiert den Kontext, um den Unternehmen Einblicke in den Dialog zu geben. Sie kann überall dort eingesetzt werden, wo es nötig ist eine angenehme Benutzererfahrung zu erzielen, einschließlich Websites, Anwendungen oder anderen Kundenkontaktpunkten.

 

Consent Manager

Es handelt sich um eine Lösung für mehrere juristische Personen, die alle Zustimmungen des Kunden – unabhängig von ihrem Zweck – zentralisiert: Zustimmung von Geschäftsbedingungen, Marketingkommunikation auf verschiedenen Kanälen, Kommunikation auf Grundlage von Vertragsbedingungen, Zugriff für Dritte und mehr. Die Lösung umfasst auch ein Verwaltungsportal für Datenschutzbeauftragte zur Konfiguration von Einheiten, Zwecken, Benutzertypen usw. sowie ein Benutzerportal für Self-Service-Zustimmungsmanagement

 

Vorteile

Tiefes Verständnis der Benutzerbedürfnisse und -interessen basierend auf Daten aus mehreren Quellen.

Personalisierung in großem Maßstab zur Steigerung der Kundenbindung.

Angenehmes Kundenerlebnis.

Sofortige Interaktionen für verbesserte Leistung.

Datenschutzkonforme Interaktionen mit dem Kunden.

Vorteile

Tiefes Verständnis der Benutzerbedürfnisse und -interessen basierend auf Daten aus mehreren Quellen.

Personalisierung in großem Maßstab zur Steigerung der Kundenbindung.

Angenehmes Kundenerlebnis.

Sofortige Interaktionen für verbesserte Leistung.

Datenschutzkonforme Interaktionen mit dem Kunden.